Parasaurolophus walkeri

Nach unten

Parasaurolophus walkeri

Beitrag von Admin am So Jan 27, 2013 10:41 am

Parasaurolophus walkeri sornarensis

(Bild von hellraptor)

Familie: Lambeosaurinae / Hadrosauridae
Länge: ♂ 10,5 Meter , ♀ 9,5 Meter
Höhe: ♂ 4 Meter , ♀ 3,8 Meter
Gewicht: 2,5 Tonnen
Zeit: Obere Kreide, 76 - 73 Mio. Jahre , Campanium
Ort: Alberta (Kanada)
Habitat: Ebenen

(Bild aus Jurassic Park TLW)

Ernährung: Parasaurolophus w. s. ist ein Pflanzenfresser, der sich vor allem von Blättern und Palmfarnblättern ernährt.
Verhalten: Parasaurolophus w. s. ist ein weitgehend harmloser Dinosaurier, enn er auch versuchen wird sich zu verteidigen ,wenn er sich bedroht fühlt. Dazu schlägt er mit seinen starken Vorderbeinen oder seinem Schwanz nach dem Angreifer. Er lebtt zwar häufig mit anderen Dinosauriern zusammen , ist jedoch nicht sehr sozial im Bezug auf die eigene Art. Der lange Kamm dient dazu Geräusche zu erzeugen und so sind die Parasaurolophus w. s. obwohl sie örtlich getrennt sind , ständig akkustisch in Verbindung und können so die Naachricht eines sich nähernden Fleischfressers über weite Stecken verbreiten.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 21.01.13

Benutzerprofil anzeigen http://ingenhandbook.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Parasaurolophus walkeri

Beitrag von Admin am So Jan 27, 2013 10:53 am

Parasaurolophus walkeri nublarensis

(Bild aus Jurassic Park)

Familie: Lambeosaurinae / Hadrosauridae
Länge: ♂ 12 Meter, ♀ 11 Meter
Höhe: ♂ 4,3 Meter, ♀ 4,1 Meter
Gewicht: 2,7 Tonnen
Zeit: Obere Kreide, 76 - 73 Mio. Jahre , Campanium
Ort: Alberta (Kanada)
Habitat: Ufergebiete

(Bild aus Jurassic Park ///)

Ernährung: Parasaurolophus w. n. ist ein Pflanzenfresser, der sich vor allem von Blättern und Palmfarnblättern ernährt, jedoch auch häfig Früchte frisst.
Verhalten: Parasaurolophus w. n. ist weitaus sozialer als Parasaurolophus w. s. und auch deutlich häufiger und weiter verbreitet. Parasaurolophus w. n. hat Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Dinosaurierarten , vor allem Sauropoden. Bei diesen übernimmt Parasaurolophus w. n. den Teil des Wachpostens , während die größeren Dinosaurier sie schützen. Parasaurolophus w. n. lebt jedoch auch getrennt von größeren Dinosauriern in kleinen Herden. Diese herden stehen über die Geräusch , die sie mit ihren Kämmen erzeugen in Verbindung. Auch trifft man Parasaurolophus w. n. oft zusammen mit anderen Hadrosauriern an. Oft hat die gleiche Herde Allianzen mit mehreren anderen Dinosaurierarten und -herden. Wenn Gefahr droht , flieht Parasaurolophus w. n. oder lässt sich beschützen als sich selbst zu verteidigen. Wenn er aber in die Enge getrieben wird , kann er sich aber dennoch zur Wehr setzen.
Zusatzinformationen:Parasaurolophus w. n. wurde geklont, da er besser geeignet für dsie Tour auf der Isla Nublar war , da er farbenprächtiger, sozialer und größer ist.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 21.01.13

Benutzerprofil anzeigen http://ingenhandbook.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten