Talarurus plicatospineus

Nach unten

Talarurus plicatospineus

Beitrag von Admin am Fr März 01, 2013 11:31 am

Talarurus plicatospineus

(Bild aus Dinopedia von Sillyghostfreak99 )

Familie: Ankylosaurinae / Ankylosauridae
Länge: 4 Meter
Höhe: 1,2 Meter
Gewicht: 1,3 Tonnen
Zeit: Obere Kreide, 93,9 - 89,8 Mio. Jahre, Turonium
Ort: Mongolei
Habitat: kaumbewachsene Ebenen

Ernährung: Talarurus p. ist ein Pflanzenfresser, der sich von niederig wachsenden Sträuchern ernährt, jedoch im Grunde nicht wählerisch ist.
Verhalten: Talarurus p. aht eine effelktivere Panzeriung gegen Angriffe von Raubsauriern entwickelt. Die Panzerplatten sind mit Adern durchzogen. Durch Sonnenlicht erhitzt sich das Blut in den Platten und macht sie sehr heiß. Besonders untertags ist dies eine effektive Verteidigung. Zudem kühlt das Blut , dasss einen seperaten Blutkreislauf durchläuft, sehr langsam aus, was auchh Schutz während der Nacht bedeutet. Die Schwanzkeule kann noch stärker erhitzt werden und ist so etwas wie eine glühende Keule.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 21.01.13

Benutzerprofil anzeigen http://ingenhandbook.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten